Brief online frankieren – So geht`s

Sie haben keine Briefmarken mehr, aber das wichtige Einschreiben muss heute noch raus? Die Postfiliale schließt um 18 Uhr und bis dahin verbleiben nur noch fünf Minuten? Solche und ähnliche Situationen gehören zum Alltag zahlreicher Unternehmen. Das muss nicht sein.

Die Internetmarke beziehungsweise Online Frankierung eignet sich optimal für Unternehmen, die regelmäßig, aber in einem überschaubaren Rahmen Post und Warensendungen versenden. Wenn Sie Ihren Brief online frankieren, sind Sie unabhängig von den Öffnungszeiten der Deutschen Post. Stress und Hektik gehören somit der Vergangenheit an. Was Online Briefmarken genau sind, welche Vorteile diese bieten und wie einfach Sie Briefe online frankieren können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Was ist eine Online Frankierung?

Mit der Online – Frankierung können Sie Ihre Ausgangspost über das Internet frankieren und mit der virtuellen Portokasse bezahlen. Der tägliche Gang zur Postfiliale fällt somit weg. Nach Feierabend können Sie Ihre Briefe bequem in einen beliebigen Briefkasten werfen. Somit lassen sich Unternehmensbriefe mit geringem Aufwand in ganz Deutschland und sogar international versenden. Wie gewohnt empfangen die Adressaten Ihre Post innerhalb weniger Tage.

Brief online frankieren – für wen lohnt sich die Internetmarke?

Briefe drucken, kuvertieren und anschließend feststellen, dass nicht mehr ausreichend Briefmarken vorhanden sind? Dies ist nicht nur ärgerlich, sondern kann bei nicht eingehaltenen Fristen sogar richtig teuer werden.

Darüber hinaus werden Briefe oft überfrankiert, da Mitarbeitern häufig die Übersicht über die Portowerte fehlt. Nicht selten zahlen Unternehmen somit mehr Geld als nötig.

Je nach Briefvolumen entscheiden sich viele Unternehmen deshalb für den Kauf einer Frankiermaschine. Doch aufgrund der hohen Anschaffungskosten wie auch den Kosten für Ersatzteile und Reparaturen lohnt sich der Kauf einer Frankiermaschine nur für Unternehmen mit entsprechendem Briefvolumen. Eine sinnvolle Alternative sind Online Briefmarken, welche Mitarbeiter direkt an ihrem Schreibtisch drucken können. Insbesondere für Unternehmen mit regelmäßigem, aber nicht allzu großem Briefvolumen lohnt es sich, Post online zu frankieren.

 

imnudoo für Kanzleien und Anwälte

 

Brief online frankieren mit Internet Briefmarken von imnudoo

Mit imnudoo können Sie Ihre Briefe und Warensendungen über die Online-Plattform in nur drei einfachen Schritten frankieren und profitieren dabei von weiteren Services, wie z.B. der Möglichkeit eines individuellen Werbeaufdrucks.

Für die Online Frankierung wählen Sie zunächst den gewünschten Wert für Ihre Internetmarke sowie (wenn gewünscht) eine individuelle Werbebotschaft, drucken die Briefmarken aus und kleben diese auf Ihre Briefe oder Warensendung. Im Anschluss kann die Post einfach in einen Briefkasten geworfen oder am Schalter von Postfilialen oder Partnerfilialen der Deutschen Post AG abgegeben werden. Wie gewohnt empfangen Ihre Adressaten in Kürze die von Ihnen verschickten Sendungen.
Wenn Sie sich für die Online Frankierung von imnudoo entscheiden, profieren Sie von folgenden Vorteilen und Services:

 

  • Mit nur zwei Klicks erstellen Sie personalisierte Briefmarken für Post innerhalb Deutschlands und für internationale Sendungen
  • Dank hilfreicher Reports und der guten Übersicht sind die Portokosten nachvollziehbar und transparent
  • Die virtuelle Portokasse ist innerhalb von Sekunden aufgeladen und kann direkt genutzt werden
    Es wird keine Frankiermaschine benötigt
  • Einzelne Kostenstellen können erfasst und die Portokosten abgerechnet werden
  • Kostenfreie Tarifupdates machen die aktuellen Portowerte für Briefe und Warensendungen stets verfügbar
  • Einschreiben können problemlos versendet und in jeden Deutsche Post Briefkasten eingeworfen werden. Mit dem Track & Trace Service können Sie die Sendungen direkt über die imnudoo Plattform verfolgen und nachvollziehen, wann Ihre Sendungen empfangen wurden